Metropolregion

Online-Konzert

Jazzmusikerin Shamgunova spielt mit Pablo Held

Archivartikel

Mannheim.Großer Erfolg für die Mannheimer Jazzmusikerin Kristina Shamgunova: Die Altsaxofonistin, eines der größten Talente der hiesigen Szene, gibt am Montag, 11. Januar, um 20.30 Uhr ein Online-Konzert mit einem der wichtigsten Pianisten des jungen deutschen Jazz: Pablo Held. Das Konzert, bei dem Stücke von Thelonious Monk gespielt werden, wird aus dem Kölner Jazzclub Loft gestreamt. Weitere Mitspieler sind Christian Ramond (Bass) und Fabian Arends (Schlagzeug). Die Übertragung ist kostenlos, die Veranstalter freuen sich aber über ein freiwilliges Eintrittsgeld.

Zum Thema