Metropolregion

Junge Frau von Zug erfasst und getötet

Archivartikel

Edesheim.Am frühen Mittwochmorgen hat sich am Bahnhof in Edesheim ein tragischer Unfall ereignet, bei dem eine 17-Jährige von einem Zug erfasst und getötet worden ist.

Nach Angaben der Polizei wollte die junge Frau gegen 5.45 Uhr mit dem Zug nach Landau fahren. Die 17-Jährige ging trotz geschlossener Bahnschranke auf die Gleise und wollte nach der Einfahrt des Zuges in den Bahnhof hinter diesem

...
Sie sehen 42% der insgesamt 955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00