Metropolregion

Coronavirus Sonderfahrplan der RNV ab Montag in Kraft

Kaum noch Fahrten nach 22 Uhr

Archivartikel

Rhein-Neckar.Weniger Angebote am Abend und am Wochenende: Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) setzt nun um, was das Unternehmen bereits am Mittwoch angedeutet hatte. Ab Montag, 23. März, gibt es einen Sonderfahrplan, der auf Fahrten nach 22 Uhr weitestgehend verzichtet und den Wochenendverkehr deutlich einschränkt. RNV bittet die Fahrgäste, nur noch Fahrten mit dem ÖPNV anzutreten, die unbedingt notwendig

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema