Metropolregion

Stellungnahme Ordensschwester reagiert auf Vorwürfe

„Keine Hinweise auf Beteiligung“

Archivartikel

Speyer.Zu den Missbrauchsvorwürfen im katholischen Kinderheim Engelsgasse in den 60er und 70er Jahren hat diese Redaktion mehrere Anfragen verschickt. Darunter auch an die Niederbronner Schwestern vom göttlichen Erlöser, die von Konrad O. beschuldigt werden, seinerzeit Vergewaltigungen nicht nur geduldet zu haben, sondern sie gar möglich gemacht und sich dabei bereichert zu haben.

Dazu hat

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema