Metropolregion

Kellerbrand - Frau erleidet Rauchgasvergiftung

Archivartikel

Worms.Bei einem Brand im Keller eines Einfamilienhauses hat sich eine Frau eine Rauchgasvergiftung zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem Feuer, das in der Nacht zu Sonntag in der Martinsgasse ausbrach, das komplette Kellergeschoss in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Bewohnerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist noch ungeklärt, so die Beamten. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Zum Thema