Metropolregion

„Hitler-Glocke“ Gericht entscheidet über Bürgermeister-Zitat

Kläger muss Kosten des Prozesses tragen

Herxheim/Bad Dürkheim.Das Bad Dürkheimer Amtsgericht hat gestern entschieden: Im Prozess um die Unterlassungklage gegen den Bürgermeister von Herxheim am Berg wegen seiner Äußerungen zur „Hitler-Glocke“ muss der Kläger die Kosten des Verfahrens tragen. Dies bestätigte die Amtsgerichtspräsidentin Susanna Braun dieser Zeitung.

Der Rechtsstreit dreht sich um ein umstrittenes Zitat von Bürgermeister Georg

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema