Metropolregion

Abwasser Klopapier-Alternativen machen Kläranlagen in der Region Probleme / Auswirkungen durch Corona-Krise befürchtet

Kläranlagen in Zeiten von Corona: "Feuchttücher sind die Geißel Gottes"

Archivartikel

Rhein-Neckar.In Zeiten, in denen das Klopapier knapp wird, greifen Menschen zwangsläufig zu Alternativen. Feucht-, Taschen- und Küchentücher stehen dabei ganz oben auf der Liste. Auch in der aktuellen Corona-Krise ist das so. Dass diese Hygieneartikel jedoch allesamt nicht in die Toilette gehören, scheinen nur die wenigsten zu wissen. Denn immer wieder kommt es dadurch zu Verstopfungen und technischen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema