Metropolregion

Justiz In Landau hat der Prozess um den schwunghaften Drogenhandel im Ostpark begonnen / Fünf Männer angeklagt

„Konspirative Bande“

Archivartikel

Landau.Erdbunker, Mülltonnen oder Kinderturnbeutel – der Lan-dauer Ostpark war zeitweise voll von Rauschgiftverstecken, weil eine mutmaßliche Drogendealer-Bande die beliebte Grünanlage monatelang als Verteilzentrum für Marihuana und Haschisch genutzt hat. Nach einer Razzia mit mehr als 100 Polizeibeamten im Mai hat nun in Landau der Prozess gegen fünf junge Männer begonnen. Die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00