Metropolregion

Coronavirus in Mannheim

Kontaktpersonen der vier Infizierten werden ermittelt und betreut

Archivartikel

Mannheim/Heidelberg.+++Aktualisierung, Donnerstag, 19.30 Uhr +++

Aus dem Rhein-Neckar-Kreis ist ein neuer Coronavirus-Fall gemeldet worden. Wie das Sozialministerium mitteilte, war der 1960 geborene Mann von einer Reise nach Malè (Südtirol, Italien) zurückgekehrt.

+++Aktualisierung, Donnerstag, 15.30 Uhr +++

Bei den vier bestätigten Fällen von

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema