Metropolregion

Geothermie

Kraftwerk im Probebetrieb

Landau.Die ersten Probeläufe des umstrittenen Erdwärmekraftwerks in Landau sind nach Einschätzung des Betreibers zufriedenstellend verlaufen. Das teilte ein Sprecher des Bohrtechnik- und Geothermieunternehmens Daldrup & Söhne gestern mit. Der Probebetrieb für das Kraftwerk - es wird von der Tochtergesellschaft geox betrieben - startete demnach Ende vergangener Woche. Ursprünglich hätte die Anlage schon einige Tage zuvor den Probebetrieb aufnehmen sollen. Allerdings habe man noch Details mit den Behörden klären müssen. Der Probebetrieb soll in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden noch bis Ende November laufen. Danach sollen Ergebnisse sowie mögliche weitere Anforderungen gemeinsam besprochen werden. (lrs)