Metropolregion

Gesundheit Asbestose-Opfer kämpfen weiter um Anerkennung bei Berufsgenossenschaften / Selbsthilfegruppe Rhein-Neckar unterstützt bei Antragsstellung

Krankheit muss erst bewiesen werden

Archivartikel

Von Sophia Gehr

Rhein-Neckar. Asbest galt lange Zeit als Wundermittel. Die faserförmigen Silikat-Minerale überstehen Hitze bis 1000 Grad und isolieren gegen Wärme, Nässe, Schall und Säure. In rund 3000 Produkten wurde Asbest eingesetzt. Doch seit 1993 ist der Stoff in Deutschland verboten. Denn: Die Fasern sind extrem krebserregend. Trotzdem seien bis dahin mehr als zweieinhalb

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00