Metropolregion

Umwelt: Rhein-Neckar-Kreis sperrt Straßen

Kröten wandern

Archivartikel

Rhein-Neckar. Die Temperaturen steigen und wecken bei den Amphibien Frühlingsgefühle. Quakend machen sie sich auf den Weg zum angestammten Laichplatz. Doch in der dicht besiedelten Region kommen immer wieder viele der hochzeitswilligen Tierchen buchstäblich unter die Räder.

Das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises versucht, die glitschigen Weitspringer mit Straßensperrungen zu retten.

...
Sie sehen 52% der insgesamt 760 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00