Metropolregion

Museumszug: Spätestens zur 25-Jahr-Feier am Pfingstwochenende soll die "Speyerbach" repariert sein / Spenden für "T3" gesucht

Kuckucksbähnel dampft bald wieder

Archivartikel

Neustadt. Fieberhaft schrauben die Eisenbahner an ihrer "Speyerbach". Denn nach dem Ausfall der Kuckucksbähnel-Dampflok "T3" wegen eines Kesselschadens zum Saisonstart am Ostersonntag (wir berichteten) hat das Eisenbahnmuseum Neustadt keine betriebsfähige Dampflok mehr. Schließlich ist auch die "Speyerbach"derzeit in Reparatur. Sie soll aber spätestens bis zur 25-Jahr-Feier am

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00