Metropolregion

Finanzen: Wirtschaftsminister Pfister legt Förderprojekte fest

Land gibt grünes Licht für Städtebau

Archivartikel

Rhein-Neckar. In den Städtebau investiert das Land Baden-Württemberg so viel wie seit 20 Jahren nicht mehr. Davon profitieren auch der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg. Wie Wirtschaftsminister Ernst Pfister gestern mitteilte, erhält die Stadt Heidelberg insgesamt 1,36 Millionen Euro, davon fließen 360 000 Euro in die Vorbereitung des prominenten Projekts "Stadt an den Fluss": Für

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00