Metropolregion

Verkehr Regierung kündigt Unterstützung an / CDU fordert schnelles Planungsverfahren

Land sieht alle Finanzfragen geklärt

Ludwigshafen/Mainz.Die einsturzgefährdete Hochstraße Süd in Ludwigshafen stand am Dienstag gleich zweimal im Mittelpunkt des landespolitischen Interesses. Am Vormittag hatten Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sowie Wirtschafts- und Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) kurzfristig zum Pressegespräch in die Mainzer Staatskanzlei geladen. Um die Mittagszeit bat der Oppositionsführer im Landtag, Christian

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema