Metropolregion

Infrastruktur Geothermiekraftwerk als Ursache für Straßenschäden und Erdhebungen? / Expertenkommission startet Untersuchung

Landauer Erde kommt nicht zur Ruhe

Archivartikel

Landau.Tiefe Risse im Asphalt und Erdanhebungen im ganzen Stadtgebiet - in Landau rumort es derzeit wieder gewaltig im Untergrund. Und wie schon so oft in der Vergangenheit kommt das Geothermiekraftwerk als möglicher Verursacher in Betracht. Gestern hat sich eine Expertenkommission bestehend aus Vertretern des Landesamts für Geologie und Bergbau, der Stadtverwaltung und weiterer Behörden getroffen.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema