Metropolregion

Vogelgrippe Gänsehof in Friedrichsfeld schlachtet vorzeitig / Straußenfarm in der Pfalz setzt auf Ausnahmegenehmigung

"Lieber tiefgekühlt, aber gesund"

Archivartikel

Etliche Gänse sind bereits verspeist. Dennoch prägt normalerweise das weiß gefiederte Geflügel zwischen St. Martin und Weihnachten rund um den Karl'schen Hof in Mannheim-Friedrichsfeld das Bild. In diesem Jahr ist alles anders - wieder einmal. Wegen der Vogelgrippe, die derzeit vor allem im Bodenseeraum grassiert, griff das Land Baden-Württemberg vor einer Woche zu einer drastischen Maßnahme:

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00