Metropolregion

Geisterfahrer

Lkw-Lenker wendet zwei Mal auf A 65

Archivartikel

Landau.Gleich zwei Mal hat ein Lastwagenfahrer auf der Autobahn 65 gewendet und ist schließlich von der Polizei gestoppt worden. Der 22-Jährige war am Montagabend nahe Landau zunächst in Richtung Karlsruhe unterwegs, wie die Polizei gestern mitteilte. Auf Höhe der Anschlussstelle Landau-Nord drehte der Mann sein Gefährt und fuhr als Geisterfahrer gen Neustadt. In Höhe der Raststätte „Pfälzer

...

Sie sehen 51% der insgesamt 777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00