Metropolregion

Justiz Gericht will Unterlagen zu Bremsassistent sichten

Lkw-Prozess erneut vertagt

Archivartikel

Rhein-NEckar.Der Prozess um den tödlichen Lkw-Unfall auf der A 6 bei Mannheim-Sandhofen am 9. Juni 2017 ist gestern vor dem Amtsgericht Mannheim erneut vertagt worden. Die Kammer hat die Unterlagen noch nicht sichten können, die der Konzern Daimler-Benz als Hersteller des im Unfall-Lkw verbauten Bremsassistenten „Active Break Assist 3“ (ABA 3) per E-Mail zur Verfügung gestellt hat.

Sie habe fünf

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema