Metropolregion

Freizeit Aktionstag am Draisinenbahnhof in Wald-Michelbach / Überwaldbahn-Fahrt und Lachyoga

Losprusten auf Kommando

Archivartikel

Mörlenbach/Wald-Michelbach.Erst eine gemütliche Fahrt durch den beschaulichen Odenwald, dann ein reinigender Lachanfall: Diese besondere Mischung bietet der offene Lachyoga-Tag, zu dem die Überwaldbahn und die Lachschule Odenwald am Donnerstag, 8. August, ab 15.30 Uhr, an den Draisinenbahnhof nach Wald-Michelbach einladen. Die Zusammenarbeit zwischen Lachtrainerin Monika Roth und der Überwaldbahn besteht schon seit 2016 und verbindet den Ausflug mit den Solardraisinen mit einem gemeinsamen Lach-Erlebnis. Mit dem ersten offenen Lachyoga-Tag soll das „bedingungslose und energiestiftende“ Lachen noch bekannter gemacht werden, berichten die Veranstalter.

Start in Mörlenbach

Passend zur Ferienzeit wurde dazu einen Donnerstag ausgesucht, an dem die Draisinen für Familien mit Kindern zu vergünstigten Fahrpreisen zu buchen sind. Die Fahrt beginnt um 14 Uhr in Mörlenbach. Bei der Ankunft am Draisinen-Bahnhof Wald-Michelbach sind die Familien mit ihren Kindern dann eingeladen, ins Lachyoga zu schnuppern – kostenfrei und ohne Anmeldung. Gelacht wird von 15.30 bis 16 Uhr und von 16.15 bis 16.45 Uhr (Am Bahnhof 10). Das Lachyoga, eine Kombination aus Klatschen, kindlicher Verspieltheit, Lach- und Atemübungen, wurde 1995 durch einen indischen Arzt begründet und ist heute eine weltweite Bewegung. 

Zum Thema