Metropolregion

Eppelheim: Morgen Ergebnisse der Schadstoffmessung

Luft-Analyse hat begonnen

Archivartikel

Eppelheim. Eltern, Lehrer und Schüler der Eppelheimer Humboldt-Realschule müssen sich noch einen Tag gedulden: Morgen soll das Ergebnis vorliegen, ob die Raumluft mit krebserregenden Fasern belastet ist. Messtechniker Jürgen Jung vom Institut Fresenius führte gestern im Auftrag der Stadt und ihrer ÖPP-Beraterfirma Arcadis Consult in vier Räumen Messungen durch. Die Raumluftanalyse soll

...
Sie sehen 48% der insgesamt 822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00