Metropolregion

Eppelheim: Morgen Ergebnisse der Schadstoffmessung

Luft-Analyse hat begonnen

Archivartikel

Eppelheim. Eltern, Lehrer und Schüler der Eppelheimer Humboldt-Realschule müssen sich noch einen Tag gedulden: Morgen soll das Ergebnis vorliegen, ob die Raumluft mit krebserregenden Fasern belastet ist. Messtechniker Jürgen Jung vom Institut Fresenius führte gestern im Auftrag der Stadt und ihrer ÖPP-Beraterfirma Arcadis Consult in vier Räumen Messungen durch. Die Raumluftanalyse soll

...
Sie sehen 48% der insgesamt 822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00