Metropolregion

Soziales Eine offensichtlich psychisch kranke Frau pocht auf ihre Persönlichkeitsrechte und lehnt jede Hilfe und Einflussnahme ab

Machtlose Behörden: Wie eine 75-jährige Speyererin ihr Umfeld tyrannisiert

Archivartikel

Speyer.Letztlich ging dann doch alles sehr schnell: Eine 75-jährige Frau aus Speyer, die seit März ihr direktes Wohnumfeld in der Altstadt tyrannisiert, befindet sich nach einem Zwischenfall seit Donnerstag in einer psychiatrischen Einrichtung in der Südpfalz. Öffentlich von Interesse ist dieser Vorgang, weil für Anwohner und Passanten sehr klar ersichtlich war, dass sich wenige Meter vom Dom

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema