Metropolregion

Weinheim

Mädchen im Miramar belästigt

Archivartikel

Weinheim.Ein Unbekannter hat im Freizeitbad Miramar eine Zehnjährige belästigt und begrapscht. Wie die Polizei gestern mitteilte, befand sich das Kind am Sonntagnachmittag mit einer Freundin im Außenpool, als es von dem Fremden angesprochen und im Genitalbereich berührt wurde. Später trafen die Mädchen dort erneut auf den etwa 50-Jährigen. Diesmal soll er die Zehnjährige hochgehoben und sich den

...

Sie sehen 59% der insgesamt 667 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema