Metropolregion

Tradition Ältester Mundart-Wettstreit in Bockenheim / Ludwigshafener gewinnt mit seinem Reimtext "Pälzer Owend"

Manfred Dechert zum vierten Mal bester Dichter

Archivartikel

Bockenheim.Zum vierten Mal seit 2001 hat der Ludwigshafener Manfred Dechert den seit 1953 bestehenden ältesten pfälzischen Mundartdichter-Wettstreit in Bockenheim am Nordende der Deutschen Weinstraße gewonnen. Der 56-Jährige, der im Dialekt seiner westpfälzischen Herkunftsregion "Sickinger Höhe" um Schmalenberg schreibt, ist mit vier Siegen hinter Gerd Runck (1929-2012) und Albert Bleyer (1928-1994), die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00