Metropolregion

Persönliches Mäzen und MLP-Mitgründer ist nach seinem schweren Unfall wieder zu Hause

Manfred Lautenschläger hat sich gut erholt

Archivartikel

Wiesloch/Schriesheim.Der Unternehmer und Mäzen Manfred Lautenschläger (Bild) ist auf dem besten Weg der Genesung. Der Heilungsprozess verlaufe schneller als erwartet, sagte Frank Heinemanne, Sprecher des Unternehmens MLP. Der 80-jährige Mitgründer des Finanzdienstleistungsunternehmens MLP war während einer Radtour gestürzt und hatte sich dabei Ellbogen, Hüfte und Oberschenkelhals gebrochen. Wie der MLP-Sprecher

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema