Metropolregion

Mann aus Habgier ermordet? - Angeklagter schweigt zum Prozessauftakt

Archivartikel

Frankenthal/Haßloch.Ein 55-Jähriger muss sich seit Dienstag wegen Mordes vor dem Frankenthaler Landgericht verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, am 25. April dieses Jahres im pfälzischen Haßloch einen Bekannten getötet zu haben, um an Geld und Drogen zu kommen. Die Staatsanwaltschaft sieht das Mordmerkmal Habgier als erfüllt an, sagte Oberstaatsanwältin Doris Brehmeier-Metz bei der Anklageverlesung. Der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00