Metropolregion

Kurioses Polizei stellt aufgemotztes Fahrrad sicher

Mann klettert aus Protest auf Ampel

Archivartikel

Heidelberg.Weil die Polizei ihm sein aufgemotztes Mountainbike abgenommen hat, ist ein 30-Jähriger aus Protest auf einen Ampelmast geklettert. Zunächst hatte eine Streife den Radfahrer am Mittwochabend an der Neckarwiese in Heidelberg gestoppt, hieß es gestern in einer Mitteilung. Die Beamten hätten „nicht schlecht gestaunt“, als der Mann ihnen in hohem Tempo entgegengebraust sei, ohne in die Pedale zu

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00