Metropolregion

Unbekannte sprangen auf Feldweg aus Gebüsch

Mann unvermittelt mit Messer angegriffen und verletzt

Archivartikel

Rauenberg. Zwei Maskierte haben bereits am vergangenen Montag im Rhein-Neckar-Kreis einen 50 Jahre alten Mann mit einem Messer angegriffen und am Oberarm verletzt. Das Opfer musste in eine Klinik gebracht werden, wie die Polizei am  heutigen Montag mitteilte. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der Mann in Rauenberg mit seiner Tochter auf einem Feldweg an der B 39 unterwegs, als die

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00