Metropolregion

Mann wegen Brandstiftung zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

Archivartikel

Mosbach.Wegen schwerer Brandstiftung ist ein 26 Jahre alter Mann in Mosbach zu einer Gefängnisstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Mosbach sah es am Montag als erwiesen an, dass er im Oktober 2017 in einem Vereinsheim in Aglasterhausen (Neckar-Odenwald-Kreis) Feuer gelegt hat.

Als Mitglied des Sportvereins hatte der Mann Zutritt zu den Vereinsräumen. Als

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00