Metropolregion

Blaulicht

Maskenverweigerin erstattet Anzeige wegen Nötigung

Archivartikel

Dirmstein.Eine 53-Jährige erstattete Anzeige wegen Nötigung, weil ihr die Bedienung im EDEKA-Markt in Dirmstein verweigert worden war. Nach Angaben der Polizei trug die Frau keinen Mund-Nasenschutz und wurde vom Bäckerei-Personal darauf hingewiesen. Im Markt müssen Personen mit einem ärztlichen Attest statt einer Maske ein Klarsicht-Visier tragen, was die 53-Jährige aber nicht trug.

Zum Thema