Metropolregion

Verkehr Schwerer Unfall vor einem Jahr am Walldorfer Kreuz hat Polizeiarbeit nachhaltig verändert

Massiver Kampf gegen Leichtsinn im Lkw

Archivartikel

Rhein-Neckar.„Der Unfall hat uns alle kräftig durchgeschüttelt“, erinnert sich der Mannheimer Verkehrspolizeichef Dieter Schäfer. Heute jährt sich der schlimme Unfall auf der A 5 kurz vor dem Walldorfer Kreuz. Vier Menschen starben, darunter eine Familie, von der nur eine damals 15 Jahre alte Tochter schwer verletzt überlebte. Die Ursache wie so oft: Ein unaufmerksamer Lkw-Fahrer krachte nahezu ungebremst

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema