Metropolregion

Justiz Ärztin belastet Eltern des missbrauchten Jungen

Medizinerin schließt Unfall aus

Archivartikel

Frankenthal/Ludwigshafen.Einen starren Blick habe der sieben Wochen alte Junge aus Ludwigshafen gehabt, als er am 15. Oktober 2018 in die Kinderklinik gebracht wurde. Er sei apathisch gewesen und habe nur gewimmert. Die Kraft zum Schreien habe ihm gefehlt. Am fünften Verhandlungstag im Prozess gegen ein junges Paar aus Ludwigshafen, ist eine Assistenzärztin vor dem Landgericht Frankenthal näher auf den Zustand des

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema