Metropolregion

Mehr als 3700 Kontrollen - fast 400 Fahrer mit „elektronischem Gerät“ am Steuer erwischt

Archivartikel

Die Polizei hat bei dem bundesweiten Aktionstag am Donnerstag insgesamt mehr als 3 700 Personen in den Präsidialbereichen der Polizei Mannheim, Ludwigshafen und Südhessen kontrolliert – fast 400 sind mit einem elektronischen Gerät am Steuer erwischt worden.

In der Zeit zwischen sechs und 24 Uhr wurden im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim 24 Kontrollstellen betrieben. Zudem waren

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00