Metropolregion

Tiere Polizei rät zu größerer Vorsicht auf Straßen

Mehr Wildunfälle

Archivartikel

Neustadt.Die Polizei bittet Autofahrer, derzeit vermehrt auf Wildwechsel zu achten. Insbesondere auf unbeleuchteten Straße, die von Feldern, Wiesen oder Wäldern umgeben sind, solle man mit angepasster Geschwindigkeit fahren. So könne man das Risiko zumindest verringern. Allein im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Neustadt kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu insgesamt fünf Unfällen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema