Metropolregion

Autobahn

Mehrfach Vollsperrung der A6 am Abend

Grünstadt.Die A6 musste von der Polizeiautobahnstation Ruchheim am Freitagabend mehrmals voll gesperrt werden. Von Verkehrsteilnehmern waren im Vorfeld mehrere Notrufe abgesetzt worden. Grund hierfür waren laut Polizeibericht auf dem Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Grünstadt und Wattenheim diverse Gegenstände auf der Fahrbahn. Vermutlich hatte ein Lkw diverse Ladungsgegenstände in Form von verschiedenstem Müll vermutlich von der Pritsche verloren. Für die Aufräumarbeiten musste die Fahrbahn in der Zeit von 20.30 Uhr bis 21.00 Uhr mehrfach voll gesperrt werden, berichteten die Beamten.

Zum Thema