Metropolregion

Metropolregion: Störche machen den Abflug

Archivartikel

Landau.Noch sind große Gruppen von Weißstörchen auf den Feldern und Wiesen in der Pfalz und in Baden zu sehen – bald ziehen sie aber in ihr Winterquartier in den Süden. Der Vogelzug sei in vollem Gange, sagte die Leiterin des Storchenzentrums im pfälzischen Bornheim bei Landau, Jessica Lehmann. Viele Jungstörche seien bereits abgeflogen, die älteren Tiere werden in den nächsten Wochen folgen. Viele Weißstörche gebe es in der Südpfalz und am Rhein, sagte Gerd Bauschmann von der Staatlichen Vogelschutzwarte. In den nächsten Wochen seien die älteren Störche auf Futtersuche. Auf umgepflügten Feldern suchen sie etwa nach Regenwürmern oder Mäusen, um sich für ihre Reise zu stärken. In der Nähe von Landau können etwa Gruppen mit Hunderten Störche beobachtet werden.

Zum Thema