Metropolregion

Landwirtschaft: Bundestagsabgeordneter Fritz Kuhn auf Bauernhof zu Besuch

"Milchpreis noch zu niedrig"

Archivartikel

Simon Scherrenbacher

Heddesheim. Um die 80 Kühe hat Gerhard Wenz auf seinem Bauernhof, 700 000 Liter Milch produziert er im Jahr. Doch zum Leben reicht es kaum: "Der Milchpreis ist immer noch zu niedrig." Auf diesen Nenner lässt sich der Besuch des Bundestagsabgeordneten Fritz Kuhn (Grünen) auf dem Hof in Heddesheim-Muckensturm bringen.

Haben die Proteste der Landwirte im Sommer

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00