Metropolregion

Polizei 37-Jähriger fuhr einstigen Rettungswagen

Mit Blaulicht gedrängelt

Archivartikel

Ludwigshafen.„Konkurrenz“ bekommen hat am Montag die Autobahnpolizei aus Ruchheim. Ein weißer Opel Vivaro mit französischen Kennzeichen war nach Mitteilung der Beamten unberechtigt mit Blaulicht unterwegs. Gegen 18 Uhr war der 37-jährige Fahrer aus dem Kreis Aachen an der Anschlussstelle Schifferstadt auf die Autobahn gefahren.

Mit Lichthupe und dichtem Auffahren nötigte er andere

...

Sie sehen 41% der insgesamt 913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema