Metropolregion

Mit Sand beladener Lastwagen auf A 6 umgekippt

Archivartikel

Mannheim.Bei einem Unfall auf der A 6 an der Anschlussstelle Mannheim-Rheinau ist am Donnerstagmittag ein Lastwagen mit Auflieger umgekippt.

Nach Angaben der Polizei befuhr das mit Sand beladene Fahrzeug gegen 13.20 Uhr die Autobahn in Richtung Mannheim und bog an der Anschlussstelle Mannheim-Rheinau in Richtung B 36 ab. Im Kurvenbereich kippte der Laster samt Auflieger um und verlor hierbei teilweise seine Ladung, mehrere Kubikmeter Sand und rund 100 Liter Treibstoff. Der 30-jährige Fahrer des Lastwagens blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 70 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats Walldorf zur Unfallursache dauern an.

Wie die Polizei am Donnerstagnachmittag mitteilte, kann es während den Bergungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Zum Thema