Metropolregion

Kirchen Vor allem Erwachsene zwischen 25 und 40 Jahren treten immer häufiger aus / Freiburger Forscher berechnen Steuer voraus

Mitgliederzahlen halbieren sich bis 2060

Archivartikel

Speyer.Die Mitgliederzahlen beider Kirchen in Deutschland werden bis zum Jahr 2060 auf etwa die Hälfte zurückgehen. Das geht aus einer aktuellen Analyse hervor. Das Forschungszentrum Generationenverträge der Albert-Ludwig-Universität Freiburg hat eine Mitglieder- und Kirchensteuervorausberechnung erstellt. Demnach werden protestantische und katholische Kirchenmitglieder auch in der Metropolregion

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema