Metropolregion

Flucht Mit Tempo 150 auf Autobahnparkplatz gerast

Mordprozess gegen 18-Jährigen

Archivartikel

Heppenheim/Darmstadt.Auf der Flucht vor Zivilfahndern rast ein junger Mann mit einem Auto mit 150 Stundenkilometern auf einen Autobahnparkplatz bei Heppenheim in Südhessen. Das Fahrzeug kracht am 30. Dezember in den geparkten Wagen einer Familie aus Düsseldorf. Eine 39 Jahre alte Mutter wird so schwer verletzt, dass sie kurze Zeit später stirbt. Ein 18-Jähriger muss sich von diesem Donnerstag an wegen des Crashs

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema