Metropolregion

Mordprozess gegen Ehepaar aus Mörlenbach: Mutter bricht ihr Schweigen

Archivartikel

Darmstadt/Mörlenbach.Die Mutter, die laut Anklage gemeinsam mit ihrem Ehemann gemeinschaftlich und heimtückisch ihre beiden zehn- und dreizehnjährigen Kinder in der Nacht zum 31. August im gemeinsamen Haus in Mörlenbach-Bettenbach ermordet haben soll, hat am fünften Verhandlungstag ihr Schweigen gebrochen und eine Erklärung verlesen.

Die 46-Jährige wirkt anfangs gefasst, geradezu emotionslos, als sie

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema