Metropolregion

Motorrad-Polizist bei Unfall auf A 6 schwer verletzt - Sperrung aufgehoben

Archivartikel

Mannheim.Bei einem Unfall auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Mannheim-Rheinau und dem Kreuz Mannheim ist am Donnerstagvormittag ein Motorrad-Polizist schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, fuhr der 47-jährige Beamte gegen 10 Uhr auf ein vor ihm fahrendes Auto auf und verunglückte. Der Unfall ereignete sich auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Mannheim.

Der

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema