Metropolregion

Mutter zockt mit falschen Kreditkarten – Kleinkind sitzt alleine mit Drogen im Auto

Archivartikel

Edenkoben.Während eine 35-Jährige am Donnerstagabend in Edenkoben in einem Spielcasino mit falschen Kreditkarten zockte, saß ihr Kleinkind mit Drogen allein im Auto. Wie die Polizei mitteilte, war den Beamten gegen 21.45 Uhr ein Kleinkind gemeldet worden, das auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Staatsstraße weint. Eltern waren nach Angaben der Zeugen nicht in Sicht.

Eine

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00