Metropolregion

Großbrand Anwohner auf der Ludwigshafener Parkinsel sorgen sich um Gesundheit ihrer Familien und fühlen sich alleingelassen

Nach dem Feuer viele Fragen

Archivartikel

Rhein-Neckar.Elf Tage liegt der Großbrand in Ludwigshafen zurück, bei dem eine schwarze Rauchsäule aufstieg und Qualm stundenlang über die Region zog. Nach wie vor gibt es viele Fragen - vor allem die nach der Ursache und einem möglichen Verantwortlichen. Auch bei den Anwohnern liegen die Nerven blank: Sie fühlen sich alleingelassen mit ihren verrußten Häusern und Gärten und befürchten gesundheitliche

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00