Metropolregion

Nach mehreren Vorfällen: Polizei verschärft Ermittlungen gegen Pferdequäler

Archivartikel

Rhein-Neckar.Schwere Fälle von Tierquälerei, verdächtige Personen in der Nähe von Koppeln und nächtliche Hubschraubersuche - bei Pferdebesitzern in der Region geht derzeit die Angst um. Seit Anfang Juni häufen sich Straftaten, bei denen Pferde mit scharfen Gegenständen verletzt

...

Sie sehen 8% der insgesamt 3532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema