Metropolregion

Mundart Arnim Töpel veröffentlicht viertes "Günda"-Abenteuer "Fagrumbelung" und gleichzeitig "Isch, de Krutze"

Neuer Krimi und erstes Kinderbuch

Archivartikel

Walldorf.Fans von Arnim Töpel (kleines Bild) kennen Glickerbach bereits bestens - obwohl es das Dörfchen gar nicht wirklich gibt. Denn von hier aus hat Ermittler "de Günda" bereits mehrere Morde aufgeklärt. Nun erscheinen gleich zwei Bücher, die in dem fiktiven Ort spielen: Druckfrisch liegt in den Buchhandlungen das vierte spannende Abenteuer des etwas kauzigen Kommissars. Und zum ersten Mal schreibt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00