Metropolregion

Explosion BASF arbeitet vielfältig an der Bewältigung des Unglücks / Bagger brechen Rohrleitungen ab

Noch weit weg von Normalität

Archivartikel

Ludwigshafen.Vier Monate sind jetzt seit dem schrecklichen Unglück im Landeshafen Nord bei der BASF vergangen, bei dem vier Menschen auf tragische Weise ums Leben kamen. Doch noch immer ist der Chemiekonzern weit von der Normalität entfernt. Ein Zwischenstand.

Gibt es bereits Ermittlungsergebnisse der Staatsanwaltschaft?

Nein. Erst vor zwei Wochen hat die Frankenthaler

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema