Metropolregion

Interview Der Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises, Clemens Körner, zieht nach vier Jahren im Amt Halbzeitbilanz

"Nur gewählt, nicht auserwählt"

Archivartikel

Rhein-Neckar.Clemens Körner (CDU) ist seit vier Jahren als Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises im Amt. Im Interview spricht der 54-Jährige nun über Erfolge, den Kreisbad-Skandal, und ein "Hightech-Superduper-Camperparadies" an der Blauen Adria.

Herr Körner, welche Ereignisse in Ihrer ersten "Halbzeit" haben Sie als Erfolge angesehen?

Körner: Die Fusion der Sparkassen Ludwigshafen/Schifferstadt und

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3930 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00