Metropolregion

Offene Bierflasche in der Autotür - 500 Euro Strafe und zwei Punkte

Archivartikel

Neustadt.Bei einer Vehrkehrskontrolle haben Polizisten einen betrunkenen Autofahrer ertappt, der eine geöffnete Bierflasche griffbereit in der Autotür stehen hatte. Der Alkoholtest vor Ort in Weidenthal zeigte am Dienstagnachmittag einen Promillewert von 0,92 an, wie die Polizei in Neustadt/Weinstraße am Abend mitteilte. Der 52-Jährige sei auf die Dienststelle gebracht worden. Ihn erwaren nun den Angaben zufolge ein Bußgeld von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg.

Zum Thema